Wichtige Naturwälder

Di, 10. Sep. 2019

Exkursion am 21. September

Der Natur- und Vogelschutzverein Berikon und Umgebung lädt am Samstag, 21. September, zur Exkursion in den Sihlwald. Naturwälder zeichnen sich aus durch ein Mosaik von jungen, alten und absterbenden Bäumen. Es entstehen unterschiedliche Waldbilder, imposante Baumriesen, stehendes Totholz. Im Totholz leben rund 275 Käferarten sowie knapp 500 Mücken- und Fliegenarten. Die Vielfalt an Flechten und Pilzen ist überwältigend. Die Bäume im Sihlwald werden stehen gelassen. Eine Buche kann bis zu 500 Jahre alt werden. Im Wechsel der Jahreszeiten und über Jahrzehnte hinweg entwickelt sich ein spezielles, urwaldähnliches Wildnisgebiet. Wie dieses genau aussehen wird, ist offen und bleibt der Natur überlassen. Treffpunkt zur Exkursion ist beim Bahnhof Sihlwald um 13.50…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gelungenes 100-Jahr-Jubiläum

Die Raiffeisenbank Kelleramt-Albis feierte mit mehreren Tausend Leuten

Im Kelleramt gab am Wochenende die Raiffeisenbank den Ton an. Das Fest bot viele Künstler, Historisches und tolle Aktivitäten für jedes Alter.

Roger Wetli

Sehr viele Leute zog die 100-Jahr-Feier der Raiffeisenbank Kelleramt-Albis nach Oberlunkhofen. Diese genossen vor allem das gemütliche Zusammensein. Zeitweise glich das Festgelände einem einzigen grossen Klassentreffen. Daneben fanden aber auc...