WAHLEMPFEHLUNG

Di, 10. Sep. 2019

Jean-Pierre Gallati in den Regierungsrat

Selten habe ich in der Vergangenheit eine so geeignete, fähige Kandidatur wie jetzt Jean-Pierre Gallati für ein hohes Exekutivamt gesehen. Als politisch interessierter Bürger vergleiche ich jeweils die Eignung der Kandidierenden für das angestrebte Amt.

Weil die bisherigen Regierungsräte wahrscheinlich ihre Departements behalten, wird das Departement Gesundheit und Soziales frei. Jean-Pierre Gallati hat nicht nur langjährige Führungserfahrung, sondern ist auch ein ausgewiesener Gesundheitsspezialist.

Seine vielen diesbezüglichen Vorstösse und Anregungen im Grossen Rat belegen das. Die neuste Interpellation von Jean-Pierre Gallati betreffend Kostenbremse der Gesundheitskosten wird uns allen zugute kommen. Selbst die frühere…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hans Jakob geht in Pension

Der reformierte Pfarrer Hans Emanuel Jakob geht in Pension. Der Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen bleibt er jedoch erhalten: als Synodale und im Ressort «Weltweite Kirche». Die Stellung der Kirche sei eine andere geworden, sagt Pfarrer Jakob zurückblickend.