Unverzichtbare Arbeit

Di, 10. Sep. 2019

Der Verein hat sich prächtig entwickelt. Denn neun Personen wagten sich vor 20 Jahren an die Gründung des Vereins «Lernen im Quartier». Daraus ist eine Erfolgsgeschichte geworden. Und als Belohnung wurden alle acht noch lebenden Gründungsmitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt. Und mit Deutschkursen für Migranten leistet der Verein laut Festredner Thomas Leitch wertvolle und unverzichtbare Arbeit. --dm


Mut und Weitsicht bewiesen

Jubiläumsfeier in der Begegnungsstätte Rösslimatte: 20 Jahre «Lernen im Quartier»

«Lernen im Quartier» ist mit den Deutschkursen für Migranten zur wertvollen Institution geworden. Der Verein trägt mit seiner Arbeit viel zur gegenseitigen Verständigung bei – was auch für die einheimische Bevölkerung viele Vorteile bringt. Nun wurde diese Leistung würdevoll…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Weichen stehen auf Kampf

An der fünften Landsgemeinde der SVP Ortsparteien Muri und Wohlen sprach Valentin Landmann

Seit Ende März sitzt er im Zürcher Kantonsrat. Und er will in den Nationalrat. Besser bekannt ist Valentin Landmann schweizweit als Anwalt, etwa des Biker-Clubs «Hells Angels». In Muri stellte Landmann sein Motto vor: «Switzerland first – die Rettung der Welt danach».

Annemarie Keusch

Markige, bissige Worte wählen sie alle. Ob der Wohler Regierungsratskan...