Spurenleser beim Apéro

Di, 17. Sep. 2019
netzwerk_gvm.jpg

Im Autohaus Borioli in Rudolfstetten trafen sich die Mitglieder des Gewerbevereins Region Mutschellen zum Netzwerk-Apéro. Mit dabei ein Unfallspurensucher. Massimo Di Giovanni informierte über die Schadensteuerung nach einem Unfall und wie man möglichen Versicherungsbetrügern auf die Schliche kommt.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gemeinde soll mitzahlen

In Fischbach-Göslikon ist eine Initiative zustande gekommen. Eltern verlangen, dass sich die Gemeinde mit 80 Prozent an den Transportkosten derjenigen Kinder beteiligt, die in Bremgarten in die Bezirksschule gehen.