Sanierung der Beleuchtung

Fr, 13. Sep. 2019

Mit den Arbeiten des Korrosionsschutzes und der Sanierung der Betonsockel an den Beleuchtungskandelabern der Zürcherstrasse wurde begonnen. Diese erstrecken sich wetterbedingt über zirka zwei Wochen. Der Unternehmer signalisiert fortlaufend die Arbeiten für den Verkehrsfluss. Kontaktperson während den Arbeiten ist Arthur Schnieper, Telefon 079 229 22 59, E-Mail betrieb@elektra-oberlunkhofen.ch.

Eine Kandidatin

Für die Ersatzwahl eines Mitgliedes der Schulpflege wurde fristgerecht folgende Kandidatin angemeldet: Corinne Rütimann, 1977, Geissacker 4, parteilos. Da die Anzahl der Kandidierenden der Anzahl der zu vergebenden Sitze entspricht, wurde eine Nachmeldefrist bis Dienstag, 17. September, 16.30 Uhr, angesetzt.

Petition «Einführung Tempo 30 in Quartierstrassen»

Dem Gemeinderat wurde…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Zukunft der Mobilität heisst: Nissan Ariya Concept

Die Bezeichnung «Ariya» für das neue seriennahe Elektro-Crossover-Konzeptfahrzeug von Nissan steht für die künftige Ausrichtung und elektrisierende Zukunft der Marke.

«Als neue Ikone von Nissan Intelligent Mobility schlägt das Konzeptfahrzeug das nächste Kapitel im Bestreben von Nissan auf, das Leben der Menschen zu bereichern. Daher hatten wir das Gefühl, dass dieses Konzept ein besonderes Namensschild verdient», erläutert Yasuhiro Yama...