RÜSSTÜFELI

Fr, 06. Sep. 2019

Ab heute wird erneut wieder «gfäschtet» in Bremgarten. Schon seit mindestens gestern stand das Nostalgiezügli bereit und auch das grosse Festzelt für das «Fescht im Wescht» ist erstellt. Die Festivitäten beziehen sich zwar auch auf das Jubiläum «25 Jahre Umfahrung», aber nicht nur. Sondern auch auf den neuen Bahnhof im West und die Streckensanierung Bremgarten–Wohlen. So kommt also der Stadtteil ennet der Reuss in Genuss eines Grossfestes – und womöglich einer entsprechenden «Beschallung». Denn es sind Stimmungsund Partybands angekündigt.


Am «Fescht im Wescht» scheint man es nicht so genau zu nehmen mit den Monaten. Der heutige Freitag ist ja der 6. September, aber der Abend steht unter dem Motto «Oktoberfest». An der Bezeichnung herummäkeln sollte man aber besser nicht: Das «Original»…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Viele Strafen, keine Punkte

Handball, 1. Liga: Muri – Emmen 25:33 (12:14)

Der TV Muri unterliegt Emmen in einer äusserst unterhaltsamen Partie deutlich mit 25:33. Die Partie ist jedoch enger verlaufen, als dies das Resultat vermuten lässt.

Ein Grossteil der rund 200 Zuschauer in der Bachmattenhalle dürfte schon einige Handballspiele gesehen haben. Eine Situation, wie sie am letzten Samstag nach 36 Minuten zu sehen war, dürften aber die wenigsten Beobachter schon einmal erlebt haben. Muris Jan...