RÜSSTÜFELI

Fr, 06. Sep. 2019

Ab heute wird erneut wieder «gfäschtet» in Bremgarten. Schon seit mindestens gestern stand das Nostalgiezügli bereit und auch das grosse Festzelt für das «Fescht im Wescht» ist erstellt. Die Festivitäten beziehen sich zwar auch auf das Jubiläum «25 Jahre Umfahrung», aber nicht nur. Sondern auch auf den neuen Bahnhof im West und die Streckensanierung Bremgarten–Wohlen. So kommt also der Stadtteil ennet der Reuss in Genuss eines Grossfestes – und womöglich einer entsprechenden «Beschallung». Denn es sind Stimmungsund Partybands angekündigt.


Am «Fescht im Wescht» scheint man es nicht so genau zu nehmen mit den Monaten. Der heutige Freitag ist ja der 6. September, aber der Abend steht unter dem Motto «Oktoberfest». An der Bezeichnung herummäkeln sollte man aber besser nicht: Das «Original»…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tellenbach vorgesehen

Neue Zivilschutzorganisation nimmt Betrieb auf

Seit Anfang Jahr ist die neue ZSO Aargau Ost tätig. Nun steht die Wahl des Vorstandes an. Der Bremgarter Stadtammann Raymond Tellenbach ist als Präsident vorgesehen.

Die Zivilschutzorganisation Aargau Ost umschliesst ein Einzugsgebiet von 27 Gemeinden mit rund 100 000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Die ZSO Aargau Ost umfasst in den Bereichen Kommando, Führungsunterstützung, Schutz und Betreuung, Unterstützung und Logis...