Moderne Kunst? Leider nein!

Di, 24. Sep. 2019

Die Naturfreunde Oberfreiamt treffen sich zweimal im Jahr am Grillplatz auf dem Dach des Wasserreservoirs Oberrüti. Jedes Mal müssen wir den Platz von zurückgelassenem Abfall und Zigarettenstummeln reinigen.

Die Plakathinweise der Wassergenossenschaft, die den Grillplatz gratis zur Verfügung stellt, reden Klartext. Wenn weiterhin Unordnung herrsche, werde der Grillplatz aufgehoben. Das ist verständlich, wäre aber schade. Dass es hirnlose Menschen gibt, die nicht einmal bereit sind, ihren Dreck mitzunehmen, ist eine traurige Tatsache. Die anderen machen es schon für sie. Waldtiere werden angelockt und vergiften sich an den Zigarettenstummeln. Wie viele Leute aber den Platz schätzen und ihn sauber hinterlassen, sieht man nicht. Mit der Aufhebung bestraft man die Falschen. Hoffentlich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Flüchte immer nach vorne»

24-Stunden-Show: Seven war einer der Initianten von «Alles wird gut»

Coronapause für Seven? Von wegen. Der Wohler Soulstar stellt mit anderen Künstlern etwas Einmaliges auf die Beine. «Alles wird gut» hiess das Projekt. Auf über 20 Kanälen im Fernsehen und Radio sorgten namhafte Künstler 24 Stunden lang für gute Stimmung in einer schwierigen Zeit. «Ich suche in jeder Träne ein Lachen», sagt Seven.

Stefan Sprenger

Wer zu Hause...