Mit Drama den Leader besiegt

Di, 17. Sep. 2019

Fussball, 3. Liga: Bremgarten – Koblenz 1:0 (0:0)

Der FC Bremgarten rettet gegen (Ex-)Tabellenführer Koblenz einen knappen 1:0-Vorsprung über die Zeit. Das Siegestor erzielte Liridon Iseni mit einem wuchtigen Kopfball zu Beginn der zweiten Halbzeit. Bremgartens Torhüter Taha Aydin hält in der 90. Minute einen Penalty.

Koblenz, der Leader der 3. Liga, war am Samstag zu Gast auf der Bärenmatte in Bremgarten. 110 Zuschauer kamen. Es entwickelte sich schon in der ersten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Koblenz strahlte besonders bei Standards Torgefahr aus. Aus dem Spiel heraus war es für die Gäste schwieriger, aber nach Ballverlust Bremgartens schalteten die Spieler von Koblenz meistens schnell um und kamen mit wenigen Pässen vors gegnerische Tor.

Zeqiraj…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zittersieg für Villmergen

Fussball, 4. Liga

Villmergen belegt nach acht Runden den 12. Rang. Siege sind nötig, um die Abstiegsrunde noch verhindern zu können. So auch auswärts bei Mellingen IIb. Das Spiel begann mit einem Paukenschlag. Graf traf in der 8. Minute zur Führung für die Freiämter. Kurz vor der Pause entschied der Unparteiische auf Penalty für Mellingen. Die Gastgeber vergaben aber die Ausgleichsmöglichkeit. Die Mellinger starteten besser in die zweite Hälfte. I...