Last-Minute-Sieg gegen Ex-Klub

Di, 17. Sep. 2019

Fussball: 2. Liga interregional: Schöftland – Muri 2:3 (1:1)

Pascal Mathys feiert mit dem FC Muri einen 3:2-Sieg gegen seinen Ex-Club Schöftland. Muri war die dominierende Kraft, kam aber erst in allerletzter Sekunde zum entscheidenden Treffer.

Das Spiel ist in den letzten Zügen, als der FC Muri zu einem Eckball kommt. Schöftland kann klären, allerdings nur bis in die Füsse von Muris Aussenverteidiger Pascal Mathys. Dieser reagiert schnell, spielt einen Ball zur Seite auf Sandro Ravelli. Ravelli bringt den Ball in die Mitte. Valmir Tola drückt ihn über die Linie. 3:2. In der 91. Minute gelingt dem FC Muri doch noch der Siegtreffer.

Für denjenigen, der das entscheidende Tor eingeleitet hat, ist dieser Sieg von spezieller Bedeutung. Pascal Mathys spielte vor seinem Wechsel ins Freiamt für…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses