Fett oder Öl in der Kanalisation

Fr, 13. Sep. 2019

Mitteilungen der Gemeinde 

In letzter Zeit gelangen gelegentlich grosse Mengen Fett oder Öl über die Kanalisation zur Kläranlage Bremgarten. Dies verursacht Betriebsstörungen und beeinflusst die Abwasserreinigung negativ. Vermutlich wird auf diese Weise illegal Speisefett oder Öl entsorgt.

Die Einwohner werden gebeten, der Gemeinde Berikon mögliche Verursacher zu melden, damit künftig die Einleitung derartiger Abfälle nicht mehr vorkommt. Altöl kann jeweils hinter dem Gemeindehaus im Ölraum (werktags von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr) oder bei der Garage Mutschellen AG, Bernstrasse 4, entsorgt werden.

Die Einweihung des Schulhauses Tilia findet am Samstag von 10.15 bis 16 Uhr statt. Eröffnet wird die Schulhauseinweihung mit dem «Tilia-Blues», gesungen vom Primarschul-Chor.

Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Motorrad übersehen

Unfall in Waltenschwil

Beim Einmünden in eine Hauptstrasse übersah ein Autofahrer vorgestern Nachmittag einen Motorradfahrer. Bei der folgenden Kollision wurde Letzterer mittelschwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag, 16. Februar, kurz nach 16.30 Uhr auf der Wohlerstrasse zwischen Wohlen und Boswil. Von Waltenschwil kommend wollte der 63-jährige Fahrer eines Mercedes in die Hauptstrasse einbiegen. Dabei übersah er den von links herannahenden, vortrittsberech...