Einmaliges Erlebnis zu Hause

Di, 17. Sep. 2019

«Roadmovie» ist heute zu Gast in der Mehrzweckhalle

Das Reussdorf erhält für einen Abend ein eigenes Kino. Gezeigt wird der Film «Wolkenbruch». Am Nachmittag gibt es ein spezielles Programm für die Schule.

Roger Wetli

Der Verein «Roadmovie» besucht seit 2003 Gemeinden, in denen es kein Kino gibt. Die aktuelle Tournee umfasst 20 Deutsch-, 14 Welschschweizer und zwei Tessiner Dörfer. Wer dabei sein will, füllt jeweils bis Dezember auf www.roadmovie.ch ein Antragsformular aus. «Wir stellen dann eine Tournee zusammen, die vom Ablauf her Sinn macht. Passt es, besuchen wir die Gemeinde», erklärt Andrea Kuratli. Sie koordiniert die Orte und ist in der Deutschschweiz auch selber vor Ort.

Schweizer Filmschaffen fördern

In Künten wurde der Antrag von Gemeinderat Yves Moser und Schulleiterin Regula…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zittersieg für Villmergen

Fussball, 4. Liga

Villmergen belegt nach acht Runden den 12. Rang. Siege sind nötig, um die Abstiegsrunde noch verhindern zu können. So auch auswärts bei Mellingen IIb. Das Spiel begann mit einem Paukenschlag. Graf traf in der 8. Minute zur Führung für die Freiämter. Kurz vor der Pause entschied der Unparteiische auf Penalty für Mellingen. Die Gastgeber vergaben aber die Ausgleichsmöglichkeit. Die Mellinger starteten besser in die zweite Hälfte. I...