Ein Hoch auf Umfahrung und Bahn

Di, 10. Sep. 2019

feierte das «Fescht im Wescht»

Mit offenen Türen, einem Festzelt und Nostalgiefahrten mit Oldtimer, Bahn und Bus feierten Aargau Verkehr und die Stadt den regionalen Verkehr.

25 Jahre Stadtumfahrung, der neue Bahnhof Bremgarten West und der Abschluss der Bahnstreckensanierung zwischen Wohlen und Bremgarten waren der Stadt Bremgarten und dem Transportunternehmen Aargau Verkehr Gründe genug, zum «Fescht im Wescht» zu laden.

Rund 3000 Besucher

Schätzungsweise rund 3000 Besucherinnen und Besucher liessen es sich nicht nehmen, die Aktivitäten in Bremgarten West, aber auch vereinzelt im Rest der Stadt zu besuchen. Am Samstag beispielsweise rollte ein Oldtimer-Corso durch die sonst fast gänzlich vom Verkehr befreiten Strassen, nämlich über die Holzbrücke via Bogen durch die Marktgasse. Das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hans Jakob geht in Pension

Der reformierte Pfarrer Hans Emanuel Jakob geht in Pension. Der Kirchgemeinde Bremgarten-Mutschellen bleibt er jedoch erhalten: als Synodale und im Ressort «Weltweite Kirche». Die Stellung der Kirche sei eine andere geworden, sagt Pfarrer Jakob zurückblickend.