In die Kartause

Fr, 13. Sep. 2019

Frauengemeinschaft Oberwil-Lieli unterwegs

Anlässlich des 75-Jahr-Jubiläums der Frauengemeinschaft Oberwil-Lieli versammelten sich 27 Frauen zu einem Tagesausflug per Car in die Kartause Ittingen.

Diesmal wurde der Kaffee bequem im Car serviert. In der Kartause wurde die Reisegruppe von zwei Damen empfangen, die durchs Kloster führten. Was man da alles erfahren hat, hat sehr beeindruckt. So sieht beispielsweise der Tagesablauf eines Kartäusermönchs in etwa aus: Um 23.30 Uhr, nach etwa vier Stunden Schlaf, steht er das erste Mal auf und beginnt mit den anderen Mönchen das Stundengebet. Ist das Nachtoffizium nach zwei bis drei Stunden beendet, legt sich der Mönch nieder zu einem zweiten, etwa vierstündigen Schlaf.

Karges Leben

Um 6.30 Uhr steht er zum zweiten Mal zum Offizium und zur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Pilze als grosse Leidenschaft

Für Pilze entwickelt Pamela Rösch einen grossen Ehrgeiz. Wenn es darum geht, eine Art zu bestimmen, lässt sie nicht locker. Seit 40 Jahren ist sie Pilzkontrolleurin in Jonen. «Im Zweifelsfall teile ich einen Pilz als ungeniessbar ein», sagt sie.