Bremgarten verpasst Punktgewinn

Fr, 06. Sep. 2019

Fussball, 3. Liga: Bremgarten – Baden II 2:3 (1:2)

Auf der Bärenmatt kam es zu einem Klassiker. Die zweite Mannschaft von Baden besiegte Bremgarten in einem spannenden Spiel knapp mit 2:3.

Fünf Minuten dauerte es, bis Bremgarten in Rückstand war. Ein Pass genügte und der Ball kam zu Ali Veapi, der die Gäste in Führung brachte. In der 12. Minute sahen die Zuschauer einen Angriff von Bremgarten, den Gezim Zeqiraj zum 1:1-Ausgleich nutzen konnte. Sechs Minuten später brachte Veapi die Gäste allerdings wieder in Front. Zwei individuelle Fehler der Reussstädter führten zu zwei Gegentreffern.

Knapp an Ausgleich vorbei

Bremgarten-Trainer Salvatore Romano fand in der Pause die richtigen Worte. Sein Team trat sicherer auf. Ab der 49. Minute waren die Freiämter allerdings mit zwei Toren im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spurenleser beim Apéro

Im Autohaus Borioli in Rudolfstetten trafen sich die Mitglieder des Gewerbevereins Region Mutschellen zum Netzwerk-Apéro. Mit dabei ein Unfallspurensucher. Massimo Di Giovanni informierte über die Schadensteuerung nach einem Unfall und wie man möglichen Versicherungsbetrügern auf die Schliche kommt.