«Mit der EU eng verbunden»

Fr, 20. Sep. 2019

Aargau Services, verantwortlich für Standortförderung, über das Verhältnis zur EU

Eine Zahl vorneweg: Der Aargau liefert fast 65 Prozent seiner Exporte in die EU. Dies zeigt, der Kanton Aargau ist näher an Europa, als viele denken.

Daniel Marti

Wie europäisch ist der Kanton Aargau überhaupt unterwegs? Wie wichtig ist der EU-Raum für Aargauer Unternehmen? Und wie stark ist die Aargauer Wirtschaft auf die Personenfreizügigkeit angewiesen? Aargau Services, die kantonale Standortförderung, gibt Auskunft. Und nennt Zahlen und Fakten.

Enge Beziehung mit den Nachbarländern

«Der Kanton Aargau ist bekannt als Industriekanton», betont Michael Seiler, Betriebsökonom und Projektleiter Standortentwicklung bei Aargau Services. Entsprechend sind im Aargau über 31 Prozent der Beschäftigten im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Motorrad übersehen

Unfall in Waltenschwil

Beim Einmünden in eine Hauptstrasse übersah ein Autofahrer vorgestern Nachmittag einen Motorradfahrer. Bei der folgenden Kollision wurde Letzterer mittelschwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag, 16. Februar, kurz nach 16.30 Uhr auf der Wohlerstrasse zwischen Wohlen und Boswil. Von Waltenschwil kommend wollte der 63-jährige Fahrer eines Mercedes in die Hauptstrasse einbiegen. Dabei übersah er den von links herannahenden, vortrittsberech...