Seilziehen pur in Waltenschwil

Sa, 17. Aug. 2019

In Waltenschwil findet das Heimturnier des Seilziehclubs Waltenschwil-Kallern statt. Heute um 17 Uhr öffnet die Festwirtschaft auf dem Turniergelände und um 19 Uhr fängt das Plauschturnier an. Dieses wird in zwei Kategorien durchgeführt: Männer und Mixed. Neben dem sportlichen Sieger erhält auch das Team mit dem originellsten Kostüm einen Preis.

Morgen Sonntag, um 9.30 Uhr, startet das Schülerturnier. Danach geht es weiter bei den Erwachsenen. In vier verschiedenen Kategorien wird um den Sieg gezogen. Ab 11 Uhr wird das Turnier der Männer durchgeführt. Um 14 Uhr starten die Kategorien Mixed 580 kg und U23 Open 450 kg. Die grösste Aufmerksamkeit richtet sich auf die Kategorien Männer 580 kg und Mixed 580 kg. In beiden Klassen wird die letzte Runde der Schweizer Meisterschaft…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nichts zu schwingen

Im letzten Jahr wurden Andreas Döbeli und Joel Strebel zu Eidgenossen. In diesem Jahr wollten sie diesen grossen Karriereerfolg bestätigen. Coronabedingt gab es in diesem Jahr jedoch keine Schwingfeste. «Das haben wir uns anders vorgestellt», sagt Joel Strebel. Andreas Döbeli meint: «Es war die richtige Entscheidung, die Saison abzubrechen. Trotzdem schmerzt es natürlich.» --spr


«Kollegiale Rivalität»

Die beiden Freiämter Eidgeno...