Ein erfreuliches Kinojahr

Di, 27. Aug. 2019

Zum Abschluss von «kino uf em dorfplatz» nochmals volle Ränge

Der Verein «kino uf em dorfplatz» kann auf eine gut gelungene Kinowoche zurückblicken. Ausgerechnet beim Film «Wolkenbruch» schüttete es wie aus Kübeln.

Erika Obrist

Vereinspräsident Stefan Meienberg stand am letzten Freitag am Tisch der Abendkasse und liess sich die Vorbestellungen auf dem Handy der Besucherinnen und Besucher zeigen. «Es gibt heute nochmals weit über zweihundert Gäste», freute er sich. Meienberg sollte sich irren: Eine halbe Stunde später waren fast alle 400 Stühle auf dem Dorfplatz besetzt.

Drinnen im Barzelt und draussen an den Verpflegungsständen hatten die Mitglieder des TSV Rudolfstetten / Volley Mutschellen mit ihren Helferinnen und Helfern alle Hände voll zu tun. Essen und Getränke waren gefragt. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Einfacher Start wäre anders

Künstlerhaus-Geschäftsführer Samuel Steinemann zieht ein erstes Fazit

Viele personelle Wechsel, finanzielle Herausforderungen und jetzt die Coronakrise. Samuel Steinemann ist als Geschäftsführer des Künstlerhauses Boswil von Anfang an gefordert. «Ich mag Herausforderungen, auch wenn die To-do-Liste sehr lang ist», sagt er.

Annemarie Keusch

Es sind Chancen, es sind aber auch Herausforderungen. Und von denen musste Samuel Steinemann in seinen ersten ru...