Eidgenosse empfangen

Fr, 30. Aug. 2019

Gemeinde und Lehrer gratulierten Schwinger Marcel Bieri

Am Eidgenössichen Schwingund Älplerfest in Zug wurden nur 40 Schwinger mit einem Kranz ausgezeichnet. Einer davon ist Marcel Bieri aus dem zugerischen Edlibach. Er unterrichtet in Rudolfstetten.

Edlibach bildet zusammen mit Finstersee und Menzingen die Gemeinde Menzingen. In seinem Heimatkanton konnte Marcel Bieri jetzt eine nationale Auszeichnung «erschwingen». Beruflich ist der Sportler als Lehrer einer 6. Klasse in Rudolfstetten tätig.

Exot und doch keiner

«Er ist damit ein Exot in der Schwingszene», wusste Schulleiterin Gabriela Keller. «Sonst gehen die Schwinger eher landwirtschaftlichen oder anderen handwerklichen Berufen nach. Wobei Marcel Bieri ursprünglich die Zimmermannslehre absolvierte.» Keller organisierte eine kleine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wo bleibt die Kompetenz?

Hansjörg Knecht (SVP) betitelte beim Ständeratspodium in Bremgarten das Kernkraftwerk Beznau als «Klimakraftwerk». Mit Atomkraft werde CO2 eingespart. Er sprach auch vom Bau neuer AKW. Ganz wichtige Fakten hatte er dabei nicht erwähnt.

Nur gerade die Produktion in einem AKW ist CO2-arm. Der Uranabbau, der Bau und Abbau des AKW selber, die Entsorgung des geringer verstrahlten Materials, die tausendjährige Lagerung des stark verstrahlten Materials muss zum CO2-We...