Den WM-Thron zurückerobern

Fr, 09. Aug. 2019

«Klimawandel – das kann jede und jeder dagegen tun»: Abfall trennen und wiederverwerten

Die Schweiz ist Weltmeister im Sammeln und Wiederverwerten von Abfall – sagen die Schweizer. Deutschland ist Weltmeister im Sammeln und Wiederverwerten von Abfall – sagen die Deutschen. Andere Länder erheben ebenfalls Anspruch auf den WM-Thron. Alle haben auf ihre Art recht – weil oftmals Äpfel mit Birnen verglichen werden. Unbestritten ist jedoch, dass die Schweiz in den 1990er-Jahren Recycling-Weltmeister war.

Mit der Einführung der Kehrichtsackgebühr begann in den Schweizer Haushalten das Trennen des Abfalls. Glas, Weissbleich, Aluminium, Papier, Karton, Grüngut, Metall, Batterien, PET, Keramik, Elektro- und Elektronikgeräte – alles wurde separat entsorgt und der Wiederverwertung zugeführt. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neuer Schulleiter gewählt

Bezirksschule Muri unter neuer Führung

Peter Hochuli übernimmt im August die Funktion als Schulleiter der Bezirksschule Muri. Er wird Nachfolger von Thomas Weber.

Nach der Wahl von Tom Weber zum neuen Gesamtschulleiter der Schule Muri galt es die Stufenleitung der Bezirksschule neu zu besetzen.

Diese Stelle wurde öffentlich ausgeschrieben und externe wie auch interne Bewerbungen durchliefen gleichermassen den vorgängig fixierten Prozess. Das Bewerbungsverfahren wurde mi...