Auf interessanten Abwegen

Di, 20. Aug. 2019

Waldumgang des Forstbetriebes Lindenberg in Bettwil

Waldumgänge sind immer wieder eine Herausforderung für Förster und Betrieb. Damit die Teilnehmer Wissenswertes erfahren, braucht es einiges an Vorbereitung. In Bettwil ist sogar ein Wettbewerb zur Tradition geworden.

Monica Rast

Alle zwei Jahre trifft man sich für einen Waldumgang des Forstbetriebs Lindenberg, dem die Gemeinden Bettwil, Sarmenstorf, Fahrwangen und Meisterschwanden angehören. Diesmal versammelte sich eine stattliche Anzahl Waldinteressierte bei idealem Wetter in der Waldhütte Junkholz. Das Feuer brannte bereits und die Bänke waren aufgestellt. Viele der Anwesenden nutzen den Waldumgang seit vielen Jahren und wissen jedes Mal etwas mehr über das Naherholungsgebiet vor der Haustür. So war der obligate Wettbewerb, das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gelungenes 100-Jahr-Jubiläum

Die Raiffeisenbank Kelleramt-Albis feierte mit mehreren Tausend Leuten

Im Kelleramt gab am Wochenende die Raiffeisenbank den Ton an. Das Fest bot viele Künstler, Historisches und tolle Aktivitäten für jedes Alter.

Roger Wetli

Sehr viele Leute zog die 100-Jahr-Feier der Raiffeisenbank Kelleramt-Albis nach Oberlunkhofen. Diese genossen vor allem das gemütliche Zusammensein. Zeitweise glich das Festgelände einem einzigen grossen Klassentreffen. Daneben fanden aber auc...