«Geere» kommt an die Urne

Fr, 09. Aug. 2019

Mit über 500 Unterschriften kommt das Referendum zustande

Am Dienstagmittag wurden die Unterschriften für das Referendum eingereicht. Noch in diesem Jahr soll die Urnenabstimmung stattfinden, heisst es vonseiten der Gemeinde.

Chantal Gisler

Der Entscheid um die Zukunft der «Geere» geht in die zweite Runde. Am Dienstagmittag hat das Referendumskomitee 548 Unterschriften gegen den Beschluss der Sommer- «Gmeind» eingereicht. Damals hatte der Souverän der Änderung der Bauund Nutzungsordnung der «Geere» zugestimmt. Damit hätte die in Künten ansässige Firma Taracell AG die Möglichkeit, sich in Niederwil niederzulassen. «Wir sind froh, dass wir es geschafft haben», sagt Toni Rohrer vom Referendumskomitee. «Und das, obwohl viele in den Sommerferien weilen.» Besonders erfreulich: Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Unabhängig von Firmen

Die Taracell AG ist die letzte grössere Firma in Künten. Sie findet im Dorf kein Land für ihre Weiterentwicklung und möchte wegziehen. Ammann Werner Fischer bedauert das, sieht darin aber auch eine Chance. Die Gemeinde sei nicht abhängig von den Steuereinnahmen einer einzelnen Firma.