WK des Pontonierbataillons

Fr, 12. Jul. 2019

Diesjähriger Übungseinsatz auch im Reusstal

Das Pontonierbataillon 26 unter der Führung des Kommandanten Oberstleutnant i Gst Reto Niedermann leistet vom 22. Juli bis 16. August im Raum Lenzburg – Freiamt den diesjährigen Wiederholungskurs.

Im Zuge der Weiterentwicklung der Armee wurde das Pontonierbataillon 26 restrukturiert und in die neue Mechanisierte Brigade 4 eingegliedert und gehört somit zum harten Kern der Armee. Zur Kernkompetenz der Brigade gehört insbesondere die Abwehr eines militärischen Angriffs. Das Pont Bat 26, welches in der ganzen Armee einzigartig ist, hat in diesem Aufgabenumfeld vor allem die Kampfunterstützung, also beispielsweise das Übersetzen von Kampfverbänden über Gewässer, sowie das Unpassierbarmachen oder Offenhalten von Verkehrsträgern zur Aufgabe. In…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

U23 mit Niederlage

Auch die U23 des FC Wohlen befindet sich in der Vorbereitung. Mittlerweile hat die 2. Mannschaft der Freiämter drei Testspiele absolviert.

Nach dem 3:0-Sieg gegen Othmarsingen in der ersten Partie gab es für den Neu-Zweitligisten in den weiteren beiden Spielen zwei Niederlagen. Gegen den FC Rotkreuz aus der 2. Liga inter gab es für die Wohler eine 0:4-Niederlage.

Am Dienstag mussten die Wohler gegen den FC Eschenbach, einen Zweitligisten aus dem Kanton St. Gallen, eine 1:2-Ni...