Wehmütiges Ende nach neun Jahren

Di, 09. Jul. 2019

Real- und Sekundarschüler wurden verabschiedet

Mit einer einfachen und schlichten Feier wurden 30 Schülerinnen und Schüler aus Zufikon aus dem obligatorischen Schulunterricht entlassen. Die Klassen sind in den letzten drei Jahren stark zusammengewachsen.

Roger Wetli

Euphorie und Wehmut waren an der Abschlussfeier in Zufikon allgegenwärtig. Mut und Zuversicht, dass bald ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Bedauern und Respekt, dass bestehende Freundschaften bald zerbrechen könnten. Die 13 Real- und 17 Sekundarschüler führten gleich selbst durch das Programm.

Sehr viel Ausdauer gefragt

Die 3. Real blickte mit einer längeren Foto- und Film-Präsentation auf die gemeinsame Zeit zurück. Besonders viel wurde aus den beiden «Verschwunden»-Filmen gezeigt, die sie im zweiten Schuljahr zusammen mit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Guter Tennisnachwuchs

28 Mädchen und Knaben der Tennisclubs Bremgarten und Oberlunkhofen wetteiferten in sechs Kategorien miteinander und erkoren die Clubmeister. Die Jüngsten spielten im verkürzten Feld, mit weicheren Bällen und auf Zeit. Insgesamt zeigte sich der Nachwuchs von seiner besten Seite.