U23 mit Niederlage

Fr, 19. Jul. 2019

Auch die U23 des FC Wohlen befindet sich in der Vorbereitung. Mittlerweile hat die 2. Mannschaft der Freiämter drei Testspiele absolviert.

Nach dem 3:0-Sieg gegen Othmarsingen in der ersten Partie gab es für den Neu-Zweitligisten in den weiteren beiden Spielen zwei Niederlagen. Gegen den FC Rotkreuz aus der 2. Liga inter gab es für die Wohler eine 0:4-Niederlage.

Am Dienstag mussten die Wohler gegen den FC Eschenbach, einen Zweitligisten aus dem Kanton St. Gallen, eine 1:2-Niederlage hinnehmen. Die Wohler U23-Mannschaft ging durch ein Tor von Egzon Nrecaj in Führung. Die Gäste aus der Ostschweiz konnten das Spiel aber drehen.

Der nächste Test der 2. Mannschaft der Freiämter ist erst für Samstag, 10. August geplant. Die Wohler gastieren um 18 Uhr bei Ligakonkurrent Sarmenstorf. --jl

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Geglückter Befreiungsschlag

Unihockey, 1. Liga KF

Die Freiämter starteten stark gegen Bäretswil und lagen nach zehn Minuten mit 3:0 vorne. Dann schlich bei den Freiämtern der Schlendrian ein. Merenschwand leistete sich defensiv einige Aussetzer. Der Höhepunkt der defensiven Misere wurde mit einem Eigentor zum 3:4 für Bäretswil erreicht. Danach konnten sich die Merenschwander fangen. André Inderkum erzielte noch vor der Pause den Ausgleich. Nach der Pause nutzt Merenschwand die Aussetz...