Strebel besiegt den Schwingerkönig

Di, 23. Jul. 2019

Joel Strebel am Weissenstein-Schwinget mit zweitem Bergkranzgewinn in einer Woche

Joel Strebel hat sich definitiv als eidgenössischer Kranzanwärter in Zug angemeldet. Sechs Tage nach dem Rigi-Schwinget gewann er auf dem Weissenstein seinen zweiten Bergfestkranz. Dabei besiegte er im Anschwingen Schwingerkönig Nöldi Forrer.

Joel Strebel strahlte nach dem Gewinn des Weissenstein-Kranzes mehr als alle Sonnenbrand-geschädigten Zuschauer miteinander. «Der Sieg gegen Schwingerkönig Forrer gab mir Auftrieb. Danach nahm ich Gang für Gang, und es lief fast durchgehend sehr gut», kommentierte der Aristauer seinen fünften Kranzerfolg dieser Saison.

Strebel «rüttelte» an Giger

Unerschrocken trat Strebel dem 41-jährigen St. Galler König gegenüber. Gleich aufs erste «Gut» des Kampfrichters zog er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Einvernehmliche Neuorganisation

Zur Vorbereitung einer späteren, individuellen Nachfolgeregelung hat die Rocchinotti-Gruppe die Besitzverhältnisse und Kompetenzen neu verteilt. Und zwar einvernehmlich. Renato Rocchinotti besitzt neu die Armando Rocchinotti AG im Alleineingentum, während Franco Rocchinotti Alleininhaber der Rocchinotti Immobilien AG und der Refrag Immobilien AG wird. Die beiden Firmengruppen sind in Zukunft eigenständig tätig. Die Armando Rocchinotti AG ist weiterhin für das Ers...