RÜSSTÜFELI

Fr, 05. Jul. 2019

Wer das erfolgreiche «Marco Polo» in Wohlen schätzt, wird Bremgarten beglückwünschen. Das trendige Konzept überzeugte auch die Familie Seiler. Sie verabschiede sich mit einem lachenden und einem weinenden Auge von der «Sonne», erklärte Elisabeth Seiler und teilte ein paar ihrer unzähligen Erinnerungen. «Mein bester Küchenchef kam eines Tages zu mir und sagte ganz cool: Frau Seiler, ich werde kein Fleisch mehr kochen. Ich bin jetzt Vegetarier.»


Ein holländischer Geschäftsmann stieg jährlich in der «Sonne» ab, um in Zürich seinen Geschäften nachzugehen. Einmal sei er aufgeregt ins Büro seiner Gastgeberin gestürmt. «Jetzt habe ich am Paradeplatz zugeschaut, wie Goldbarren ganz offen und ohne Polizeischutz in einen Van verladen wurden. So etwas gibt es nur bei euch in der Schweiz.» Diese…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Duo für Baku

Julia Hammersfahr und Dominique Berger vom TV Wohlen an den EYOF in Baku

Vom 21. bis zum 27. Juli findet in Baku in Aserbaidschan das Europäische Olympische Jugendfestival statt. Mit Julia Hammersfahr im Kugelstossen und Dominique Berger im Siebenkampf sind auch zwei Athletinnen des TV Wohlen mit dabei.

Ein grosser Erfolg für zwei Leichtathletinnen des TV Wohlen. Sie können beim Europäischen Olympischen Jugendfestival antreten, das alle zwei Jahre stattfindet. «Vom ...