Offizielle Parkplätze benützen

Fr, 05. Jul. 2019

Das Schwimmbad hat Hochsaison. Das ist für die Gemeinde Villmergen erfreulich. Damit hat auch die Zahl der Autos, die dort parkiert werden, ein grosses Ausmass angenommen. Durch die laufenden Bauarbeiten für die Sanierung der Sportanlage Badmatte stehen weniger Parkplätze für die Badigäste zur Verfügung. Der Gemeinderat bittet die Besucher und Besucherinnen, die offiziellen Parkplätze zu benützen, damit die Rettungskräfte im Notfall jederzeit zur Badi gelangen können.

Wenn möglich auf Auto verzichten

Der Gemeinderat bittet die Besucher und Besucherinnen, wenn immer möglich ohne Auto die Badi zu besuchen. Die momentan vorherrschenden hohen Temperaturen bescheren zusätzlich erhöhte Ozonwerte. Wer auf motorisierte Fahrten verzichtet, leistet einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Umwelt.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spannender Wettkampf

Schützenkönigausstich des Verbands

53 Schützinnen und Schützen beteiligten sich am Schützenkönigausstich des Hasenberg-Schützenverbands.

Bei schönstem Wetter konnte der 24. Schützenkönigausstich ausgetragen werden. Organisiert wurde der Anlass von der Schützengesellschaft Remetschwil auf dem Schiessstand in Berikon. Unterstützt wurden die Remetschwiler von den Berikern.

Der Hasenbergverband besteht aus acht Vereinen. Das Verbandss...