Nach dem Turnier ist vor dem Turnier

Di, 09. Jul. 2019

Beachsoccer: Schweiz mit Freiämter Beteiligung

Kaum hat das Team Bronze an den European Games in Minsk gewonnen, spielt die Schweizer Beachsoccer-Nationalmannschaft an der Euro Beach Soccer League im portugiesischen Nazaré. Anders als in Minsk sind in Portugal nur zwei Freiämter dabei.

An den European Games standen mit Dejan Stankovic aus Boswil, Sandro Spaccarotella aus Tägerig und Jan Ostgen aus Dottikon drei Freiämter im Kader der Schweizer Beachsoccer-Nationalmannschaft. Während Ostgen und Stankovic auch bei den Spielen an der Euro Beach Soccer League in Nazaré dabei sind, steht «Spacca» nicht im Kader.

Stankovic in Torlaune

Die Schweizer Gruppengegner waren die Ukraine, Polen und Portugal. Im ersten Spiel gegen die Ukraine führte die Schweiz mit 3:0, ehe die Osteuropäer auf 3:4…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit kleiner Mannschaft angereist

Wassersport-Club Bremgarten am Aargauer Cup

Am Wochenende lud der Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin zum 3. Aargauer Cup auf dem Rhein ein. 21 Vereine starteten am Einzelwettfahren.

Da schon einige Fahrer in die Sommerferien reisten, machten sich die Bremgarter mit einer eher kleinen Mannschaft am Sonntagmorgen auf den Weg nach Möhlin. Trotz den eher schlechten Wettervorhersagen blieb es während des Morgens windstill und die Wettkampfbedingungen waren somit sehr gut.

Da sich die...