Alles für das Sportler-Wohl

Fr, 05. Jul. 2019

Die Sportschule von Tobias Rohner

Er hat seine Sportschule etabliert. Zu erst in Zürich, dann in St. Gallen. Die angehenden Sportgrössen kommen zu ihm in die Ausbildung. Tobias Rohner, der Wohler, und seine «United school of sports» sind nicht nur beliebt, sie werden in der Schweizer Sportwelt respektiert. Bald auch in Winterthur.

Momentan herrscht Hochbetrieb rund um die Sportschule. Der Abschluss des Schuljahres ist ein weiteres Kapitel eines Erfolges. Aber eine flaue Sommerferienzeit kann sich Tobias Rohner derzeit nicht leisten. Der Direktor und Mitbesitzer der «United school of sports» hat erneut Grosses vor. Denn Anfang August muss der dritte Standort seiner Schule bereit sein. Nach Zürich und St. Gallen hält Rohners Crew nun auch in Winterthur Einzug. Dies sei keine Expansion,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

U23 mit Niederlage

Auch die U23 des FC Wohlen befindet sich in der Vorbereitung. Mittlerweile hat die 2. Mannschaft der Freiämter drei Testspiele absolviert.

Nach dem 3:0-Sieg gegen Othmarsingen in der ersten Partie gab es für den Neu-Zweitligisten in den weiteren beiden Spielen zwei Niederlagen. Gegen den FC Rotkreuz aus der 2. Liga inter gab es für die Wohler eine 0:4-Niederlage.

Am Dienstag mussten die Wohler gegen den FC Eschenbach, einen Zweitligisten aus dem Kanton St. Gallen, eine 1:2-Ni...