Spagat der streikenden Frauen

Fr, 14. Jun. 2019

Karikatur von Etschgi

Ausgerechnet. Der Frauenstreik fällt mit dem Eidgenössischen Turnfest zusammen. «Ich glaube, das halbe Freiamt ist am Turnfest und die Frauen haben keine Zeit, sich Gedanken zum Streiken zu machen», denkt sich unsere Karikaturistin Etschgi. «Auf alle Fälle wollte ich gerne nach Bern reisen, um da mal etwas reinzu schnuppern, doch fand ich keine Streikkumpaninnen… leider.» Für Etschgi ist es selbstverständlich, «dass wir die selben Rechte haben, Männer und Frauen». Doch es brauche etwas Mut, um diese Rechte auch einzufordern. Das sei überall im Alltag so. Die Karikaturistin: «Die Frauen im Freiamt sind arbeitsame Wesen und bescheiden. Wir leben ländlich. Doch auch in ländlichen Dörfern sollen die Strukturen angepasst werden, damit wir Frauen arbeiten können.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vom Reichtum des Verzichts

Die Gruppe trifft sich während der Fastenwoche vom 13. bis am 20. März für zirka eine Stunde jeweils um 19 Uhr beim reformierten Kirchgemeindehaus an der Bärenmattstrasse 1 in Bremgarten.

Der Verzicht auf Nahrung ist eine Bereicherung. Beim Fasten wächst die Verbundenheit mit der Natur – der Luft, die man einatmet, mit dem Wasser, das man trinkt, mit der Erde, die trägt. Die Fastenwoche bietet uns die Chance, Gewohnheiten aus einer neuen Perspektive zu bet...