Seven kommt nach Hause

Fr, 14. Jun. 2019

Jan Dettwyler alias Seven tritt am Samstag, 22. Juni, mal wieder in seiner Heimat auf

Auch wenn er auf seiner aktuellen «Soulmate»-Tour jeden Abend mit einem anderen Star auf der Bühne steht und Tausende Fans begeistert: Das intime Konzert in Wohlen wird etwas Besonderes. Auch, weil der 40-Jährige viele Erinnerungen an das Strohmuseum hat.

Stefan Sprenger

Es wird besonders. Besonders schön. Für Seven und seine Band – und auch für das Publikum. Ein Konzert vor etwas mehr als 500 Zuschauern im idyllischen Park des Strohmuseums in Wohlen. Es war ein Wunsch der Rudolf Isler-Schwab Stiftung, dass Seven im Strohmuseum im Park spielt. Rund 500 Tickets gingen in den Verkauf. Sie waren innert Minuten ausverkauft. Man hätte den Park wohl fünf Mal füllen können.

«Wir Wohler sind an diesem Abend…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

APROPOS!

Ausführlich hatte Gemeinderat Sascha Käppeli erklärt, weshalb die Friedlisbergstrasse erneuert werden soll. Mit Engelsgeduld beantwortete er die immer gleichen Fragen. Ein Teilnehmer behauptete, der beantragte Kredit werde nicht reichen, weil in der Kofferung wohl Wasser sei. Käppeli entgegnete, die Strasse weise keine Spurrinnen auf, auch sei sie in den bald fünfzig Jahren nicht abgerutscht. Die Ingenieure rechneten nicht damit, auf durchnässten Untergrund zu st...