Schmidt, Stutz und Sieg

Fr, 07. Jun. 2019

Fussball, 3. Liga: FC Sarmenstorf – FC Bremgarten 3:0 (1:0)

Mit dem Derbysieg erzwingt der FC Sarmenstorf ein Endspiel gegen den FC Brugg. Am Dienstag, 11. Juni, 20.15 Uhr, spielen die Sarmenstorfer in Brugg um den 2. Platz in der Gruppe und das Heimrecht im ersten Aufstiegsspiel. Dies will man unbedingt, weil es just am Datum des Nicoletti-Cups am 15. Juni wäre.

Josip Lasic

Eine Kostprobe, wie emotional das Derby zwischen Sarmenstorf und Bremgarten war: Kurz vor Schluss wird ein Spieler des Gastgebers gefoult und bleibt liegen. Bremgartens Liridon Iseni ruft von der Ersatzbank rein: «Er hat es verdient.» Sarmenstorf-Goalie Patrick Schmidt reagiert: «Allerunterste Schublade.»

Abgesehen von der verbalen Entgleisung von Iseni bleibt das Derby fair, aber sehr hart. Obwohl es für Bremgarten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spurenleser beim Apéro

Im Autohaus Borioli in Rudolfstetten trafen sich die Mitglieder des Gewerbevereins Region Mutschellen zum Netzwerk-Apéro. Mit dabei ein Unfallspurensucher. Massimo Di Giovanni informierte über die Schadensteuerung nach einem Unfall und wie man möglichen Versicherungsbetrügern auf die Schliche kommt.