Rang drei für Urs Huber

Mi, 12. Jun. 2019

Der Joner Mountainbiker Urs Huber startete an der ELSA Bike Trophy. «Die 60 Kilometer lange Strecke in Estavayer-le-Lac gehörte noch nie zu meinen Favoriten. Trotzdem starte ich wenn immer möglich an diesem Rennen und nehme es quasi als hartes Training ins Programm», sagt der Kellerämter über das Rennen. Dieses Jahr fühlte er sich an der ELSA Bike Trophy nicht so gut, wie er es sich gewünscht hat. Doch wie man weiss, ist dieser Urs Huber immer für Überraschungen gut.

«Absolut in Ordnung für mich»

Auch wenn er sich nicht sonderlich fit fühlte, so konnte Huber trotzdem bis zum Schluss in der Spitzengruppe bleiben und im Sprint der Fünfergruppe hinter Looser und Wildhaber auf den dritten Rang fahren. «In Anbetracht dessen, wie es mir heute ging, ist dies absolut in Ordnung für mich», so…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gelungenes 100-Jahr-Jubiläum

Die Raiffeisenbank Kelleramt-Albis feierte mit mehreren Tausend Leuten

Im Kelleramt gab am Wochenende die Raiffeisenbank den Ton an. Das Fest bot viele Künstler, Historisches und tolle Aktivitäten für jedes Alter.

Roger Wetli

Sehr viele Leute zog die 100-Jahr-Feier der Raiffeisenbank Kelleramt-Albis nach Oberlunkhofen. Diese genossen vor allem das gemütliche Zusammensein. Zeitweise glich das Festgelände einem einzigen grossen Klassentreffen. Daneben fanden aber auc...