Nur ein Kampf für Leutert

Mi, 12. Jun. 2019

Ringen, Junioren-EM: Nino Leutert in Ponteverda

Nino Leutert von der RS Freiamt war an den Junioren-Europameisterschaften im spanischen Ponteverda dabei. Der Ottenbacher startete in der Kategorie Freistil bis 61 kg.

Der Ottenbacher Nino Leutert war das einzige Mitglied der RS Freiamt im achtköpfigen Schweizer Team an der Junioren-Europameisterchaft in Spanien. In seinem ersten Kampf in der Kategorie Freistil bis 61 kg traf Leutert auf den Georgier Goderdzi Dzebisashvili.

Der Freiämter griff den Georgier beherzt an und erzielte früh im Kampf zwei Punkte. Danach konnte Leutert nicht mehr punkten. Im zweiten Durchgang dominierte Dzebisashvili. Der Georgier hatte mehr Kampfanteile und konnte sich gegen Leutert mit 8:2 durchsetzen. Für den Ringer der RS Freiamt blieb es durch die Niederlage…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sieg für Bünz-Maiengrün

Fussball, 4. Liga

Nach den ersten vier siegreichen Partien musste Bünz-Maiengrün (ohne einige Stammkräfte) auswärts beim FC Frick antreten. Die Mannschaftsliste der Freiämter war mit 13 Spielern spärlich besetzt. In der Spätsommerhitze übernahm der Gast von Anfang an zwar das Spieldiktat, wirkte jedoch gegen den aggressiven Gegner zu wenig zwingend. Adrian Rohner wird in der 35. Minute im Strafraum gefällt. Hochstrasser traf per Penalty zum 0:1. E...