Kulturland nicht betreten

Mi, 12. Jun. 2019

Der Spiel- und Sportplatz beim Mehrzweckgebäude erfreut sich sehr grosser Beliebtheit. Die grosse Mehrheit der Besucherinnen und Besucher des Platzes hält sich gut an die Benützungsregeln.

Leider gilt dies jedoch nicht für alle, die sich dort aufhalten. Es wurde festgestellt, dass das angrenzende Landwirtschaftsland vermehrt betreten und sogar mit Velos befahren wird. Sämtliche Benutzenden werden daher dringend ersucht, das Betreten und Befahren des Landwirtschaftslands zu unterlassen. Dies aus Rücksicht auf die Bewirtschafter.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Trauer-Lebens-Café

Schon dreimal fand das Trauer-Lebens-Café statt. Mitorganisator Andreas Zimmermann ist zufrieden, dass jeweils acht bis neun Besucherinnen und Besucher dabei waren. Das Trauer-Lebens-Café findet jeweils am 15. im Monat statt – das nächste also am 15. Juni. In den beiden folgenden Monaten macht der Anlass Sommerpause. Das Café ist für jedermann in Trauer- und Verlustsituationen offen, jeweils von 16 bis 18 Uhr im Raum Gerold im Löwen der Pflegi Muri. Eine An...