Ianus perfekter Abschied

Di, 25. Jun. 2019

Fussball, Schweizer-Cup-Qualifikation: Widnau – Muri 0:3 (0:2)

Cristian Ianu, der Teufelskerl: In seinem letzten Spiel für den FC Muri schiesst der Star-Stürmer die Freiämter mit zwei Toren in die Hauptrunde des Schweizer Cups. Schon wieder.

Am Ende feiern die Murianer. Zum einen sich selbst – denn dank dem 3:0-Sieg über den FC Widnau ist der FC Muri zum zweiten Mal hintereinander für die Hauptrunde des Schweizer Cups qualifiziert. Zum anderen Cristian Ianu – denn dank seinen zwei letzten Toren im Dress der Freiämter kam es überhaupt so weit.

Kurz nach Abpfiff bildet sich eine Jubeltraube um den früheren Super-League-Stürmer. Seine Teamkameraden heben ihn auf und werfen ihn in die Luft. Wieder am Boden angekommen, schenkt er einem Fan seine Schuhe – die brauchte er jetzt ja erstmal nicht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

53 Schützen am Königsausstich

Das Hasenberg-Verbandsschiessen fand in Remetschwil statt. Zum Schützenkönigs-Ausstich traten 53 Frauen und Männer im Schiessstand in Berikon an. In der Kategorie 1 gewann Andreas Hüsser (Mitte), in der Kategorie 2 teilten sich Alexandra Schneider und August Hartmann (2. von rechts) den Sieg.