Ianus perfekter Abschied

Di, 25. Jun. 2019

Fussball, Schweizer-Cup-Qualifikation: Widnau – Muri 0:3 (0:2)

Cristian Ianu, der Teufelskerl: In seinem letzten Spiel für den FC Muri schiesst der Star-Stürmer die Freiämter mit zwei Toren in die Hauptrunde des Schweizer Cups. Schon wieder.

Am Ende feiern die Murianer. Zum einen sich selbst – denn dank dem 3:0-Sieg über den FC Widnau ist der FC Muri zum zweiten Mal hintereinander für die Hauptrunde des Schweizer Cups qualifiziert. Zum anderen Cristian Ianu – denn dank seinen zwei letzten Toren im Dress der Freiämter kam es überhaupt so weit.

Kurz nach Abpfiff bildet sich eine Jubeltraube um den früheren Super-League-Stürmer. Seine Teamkameraden heben ihn auf und werfen ihn in die Luft. Wieder am Boden angekommen, schenkt er einem Fan seine Schuhe – die brauchte er jetzt ja erstmal nicht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Duo für Baku

Julia Hammersfahr und Dominique Berger vom TV Wohlen an den EYOF in Baku

Vom 21. bis zum 27. Juli findet in Baku in Aserbaidschan das Europäische Olympische Jugendfestival statt. Mit Julia Hammersfahr im Kugelstossen und Dominique Berger im Siebenkampf sind auch zwei Athletinnen des TV Wohlen mit dabei.

Ein grosser Erfolg für zwei Leichtathletinnen des TV Wohlen. Sie können beim Europäischen Olympischen Jugendfestival antreten, das alle zwei Jahre stattfindet. «Vom ...