Gewinner des Spatenzielwurfs

Mi, 12. Jun. 2019

Bei Emil Huber AG in Wohlen

Kürzlich fand bei der Emil Huber AG der «Gartenflirt» statt. Die Besucher erwartete der beliebte Wettbewerb im Spatenzielwurf, bei dem ein Garten-Spaten möglichst auf ein gekennzeichnetes Ziel in einem Sandbeet geworfen werden musste. Die Attraktion fand bei allen Besuchern grossen Gefallen. Alle Teilnehmer gaben ihr Bestes. Die glücklichen Sieger und somit Gewinner toller Preise sind: Kinder: Fynn Springer, Amélie Présidy, Lorenz Leu, Stella Manimanakis; Erwachsene: Kim Lichtenecker; Alessandro Macchiaizzano; Martin Frey.

Emil Huber AG, Mythenweg 2, 5610 Wohlen, Tel. 056 618 61 61, www.hubergaerten.ch.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Niederwil braucht Punkte

Fussball, 2. Liga

Nach der 1:3-Niederlage gegen den FC Wohlen U23 wartet der FC Niederwil weiterhin auf den ersten Saisonsieg. Mit nur einem Punkt aus fünf Spielen und nur zwei erzielten Toren benötigen die Riedmatt-Kicker dringend ein Erfolgserlebnis. Das Problem liegt wohl nicht nur im Angriff. Denn mit 14 Gegentoren hat die Elf von Trainer Gino Saporito die zweitschlechteste Abwehr der 2. Liga.

Am Samstag (18 Uhr) auswärts gegen Gontenschwil, das mit drei Siegen und drei N...