GASTKOLUMNE

Fr, 14. Jun. 2019

Mit der Welt verbunden

Patrick Grob, Wohlen.

Er habe jetzt auch ein solches Smartphone, erzählte mir Zwiifii. Er steht vor einem Fachgeschäft, in der einen Hand sein brandneues Handy. Mit der anderen Hand hämmert er mit gestrecktem Zeigefinger auf dem Bildschirm herum. «Komm Gröbli, ich mach ein Foto von dir!» Er richtet die Kamera auf mich. «Verflucht, wieso ist jetzt meine Visage auf dem Bildschirm und nicht deine?», regt er sich auf. Ich versuche ihn darauf hinzuweisen, dass er die Einstellung der Kamera wechseln muss – vergeblich. «Schau mal her, ich kann ins Internet mit diesem Ding. Unglaublich.»

Zwiifii tippt, als gäbe es kein Morgen. Im Augenwinkel sehe ich, wie die Verkäuferin ratlos nach draussen starrt und den Kopf schüttelt. Ich möchte mir gar nicht ausmalen, welche…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bei den letzten Zeitzeugen

Der Bremgarter Lehrer und Historiker Stefan Dietrich interviewte in Israel Überlebende des Holocaust. «Die Erinnerungen sind sehr lebendig geblieben», weiss er aus diesen Gesprächen.