Erfolgreicher BNO-Workshop

Mi, 12. Jun. 2019

Die Gemeinde hat die Bevölkerung frühzeitig in die Erarbeitung des räumlichen Entwicklungsleitbildes einbezogen. Zu diesem Zweck wurde ein Bevölkerungsworkshop durchgeführt. Im Rahmen dessen wurde der Stand der Arbeiten präsentiert und mit der Bevölkerung diskutiert. Ziel des Bevölkerungsworkshops war, viele Qualitätskriterien und Verbesserungsvorschläge zu sammeln, um diese in der weiteren Planung berücksichtigen zu können. Insgesamt 33 Einwohnerinnen und Einwohner sind der Einladung des Gemeinderates gefolgt und diskutierten anhand vorbereiteter Fragestellungen in sechs Kleingruppen zu den Themen Siedlung, Freiraum und Verkehr.
Die Ergebnisse des Bevölkerungsworkshops fliessen in das räumliche Entwicklungsleitbild ein und werden, sofern sie die Nutzungsplanung betreffen, im weiteren…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Demenz begegnen

Kürzlich hat der erste runde Tisch zum Pilotprojekt «Demenz begegnen» in Muri stattgefunden. Das Projekt wird von der Fachstelle Alter und Familie Aargau begleitet und durch die Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz finanziert. Roland Guntern von der Pro Senectute Aargau hat die verschiedenen lokalen Akteure durch den Nachmittag geführt. Bis Ende 2020 soll die Information und Koordination im Bereich Demenz mit der Öffentlichkeitsarbeit aufgearbeitet sein. Die Zus...