Der glorreiche Heimsieg

Mi, 12. Jun. 2019

Pfingstlauf: Markus Joho von der LR Wohlen feiert Überraschungssieg – Nnur wenige Schüler dabei

826 Teilnehmer, Traum-Wetter und einheimische Siege: Der 53. Pfingstlauf in Wohlen war eine Klasse für sich. «Einer der schönsten Pfingstläufe aller Zeiten», meint LR-Wohlen-Legende Chabi Burkart. Der 84-Jährige ist glücklich über den Tag – doch auch enttäuscht, dass nicht mehr Schüler aus Wohlen den Weg an den Friedensbaum gefunden haben.

Stefan Sprenger

Er ist gekommen, um seinen zwei Söhnen seine Heimstrecke zu zeigen. Er ist auch gekommen, weil er Chabi Burkart und die Läuferriege Wohlen sehr schätzt. «Ich bin aber eigentlich nicht gekommen, um zu gewinnen», meint Markus Joho. Es hat trotzdem gereicht. 35 Minuten und 19 Sekunden nach dem Startschuss steht er lachend im Ziel. Der 40-jährige…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zu Hause in die Spur finden

Handball, 2. Liga: Mutschellen – Liestal

Nach der knappen Derby-Niederlage bei Muri II will Mutschellen schnell wieder zurück in die Erfolgsspur. Beim Heimspiel gegen Liestal (morgen Samstag, 18 Uhr, Burkertsmatt) liegen durchaus Punkte drin.

Stefan Konkol, Trainer des HC Mutschellen, wollte sich nach der Derby-Niederlage bei der zweiten Mannschaft des TV Muri nicht gross in die Karten blicken lassen, als er auf den nächsten Gegner angesprochen wurde. «Wie viele der Te...