Bravo Wohlen, bravo ibw

Di, 18. Jun. 2019

Welch kulturelles Wochenende in Wohlen. Music Night und Jazz Night waren wieder ein echtes Highlight. Was unser Energiekonzern ibw abliefert, freut mich als Kunde. Am Samstag auf dem Sternenplatz – es regnet in Strömen – das britische Chorgesang-Projekt «Rock Choir»: Motiviert und mit Herzblut gaben die Sängerinnen und Sänger alles und der Wohler Chorleiter Michael Fricker war das i-Pünktchen darauf. Unter den Zuschauern unser Wohler Nationalrat Matthias Jauslin. Immer wieder erwähnenswert, dass Politiker in der Schweiz auch ohne Bodyguard-Schutz auskommen. Dem Organisator Beat Koch und den Verantwortlichen der ibw ein Dankeschön für ihr grosses Engagement und Gratulation zum 125-Jahr-Jubiläum.

Ein Zeichen der Wertschätzung des Gemeinderates könnte doch die Verleihung des nächsten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Wackelt jetzt mein Trainerstuhl?»

FC Wohlen: Das Trainer-Duo auf harmonischen Wegen – die Bilanz zur Vorrunde ist äusserst Positiv

Weil Thomas Jent gegen den FC Baden Rot kassierte, musste er gegen Langenthal von der Tribüne aus zusehen. Sein Assistent übernahm die Chef-Rolle ausgezeichnet.

«Das war schlimm.» 90 Minuten lang tigert Thomas Jent zuoberst auf der Tribüne umher. Nervös, kribbelig und ohne Chance, einen Einfluss auf das Team nehmen zu können. «Man ist noch hilfl...