Zusammenarbeit fördern

Fr, 17. Mai. 2019

Podium zur Zukunft des Kelleramtes

In der Turnhalle Oberlunkhofen wurden mögliche gemeinsame Tätigkeiten zwischen den Gemeinden diskutiert.

Eingeladen zu diesem öffentlichen Podium hatte der Verein «Frischer Wind Oberlunkhofen». Rechtsanwalt Markus Leimbacher führte in das Thema ein. Vier Oberlunkhofer Gemeinderäte erläuterten, in welchen Bereichen bereits im Kelleramt zusammengespannt wird. Das Publikum regte an, zusätzlich im Bereich der Primarschule und dem Bau einer weiteren Turnhalle gemeinsame Lösungen zu finden. Auch der Erhalt der Poststelle in Oberlunkhofen wurde thematisiert. --rwi


Zusammenarbeit stärken

Gut besuchtes Podium zur Zukunft des Kelleramtes

Der Verein «Frischer Wind Oberlunkhofen» (FWO) lud in die Turnhalle von Oberlunkhofen ein. Dabei wurden verschiedene…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nicht nur für Autofreaks

Besondere Momente – Schnappschüsse aus dem Bildarchiv der Redaktion

2. April 2015: Hanspeter Setz gewährt der Leserschaft dieser Zeitung einen exklusiven Einblick in sein Automuseum auf dem ehemaligen Bally-Areal in Dottikon. Um bei der Spezialführung dabei zu sein, mussten sie eine Schätzfrage beantworten. Viele Einsendungen erreichten unsere Redaktion. Anfang April besuchten dann 38 Leser das Museum «Gestern, heute, morgen, wurden von Patron Hanspeter Setz un...