Werk und Gedankengut

Di, 14. Mai. 2019

Albert Schweitzer: Sein Wirken, sein Handeln sind das Thema des Seniorennachmittags der reformierten Kirchgemeinde am Mittwoch, 15. Mai, 14 Uhr, im Kibizi Widen.

Fritz von Gunten, Präsident Schweizer Hilfsverein für das Albert-Schweitzer-Spital in Lambarene, bringt das Werk und Gedankengut von Albert Schweitzer – von Entwicklungshilfe zu partnerschaftlicher Zusammenarbeit – näher. Anschliessend sind die Besucher zu einem feinen Zvieri eingeladen. Bei Fragen kann Maria Trost-Hansemann, Sozialdiakonin (056 633 73 50), kontaktiert werden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zurück im gelben Trikot

Mountainbike: Urs Huber am Etappenrennen Transalp

Nach den ersten zwei Etappen lag der Joner Urs Huber mit seinem deutschen Teamkollegen Simon Stiebjahn auf Rang 2 der Gesamtwertung des Transalp-Etappenrennens. Ihr grösster Konkurrent ist das Team Centurion.

Die dritte Etappe führte das Team Bulls um den Freiämter Urs Huber und seinen Teamkollegen Simon Stiebjahn über das Grödnerjoch und Sellajoch. «Wir auf der Königsetappe über die schönsten Dol...