Neunmal spitze

Fr, 31. Mai. 2019

Tischtennis: Saisonende für Bremgarten

Die Saison 2018/19 ist für den TTC Bremgarten zu Ende. Neun Teams haben die Meisterschaft auf dem 1. Rang abschliessen können.

Für die 1. Mannschaft hat es in der Rückrunde für keinen Sieg mehr gereicht. Somit muss die 1. Mannschaft der Bremgarter wieder zurück in die Nationalliga C absteigen. Die 2. und 3. Mannschaft spielten in der 1. Liga in der gleichen Gruppe. Sie beenden die Saison auf den Plätzen 4 und 5, womit der Ligaerhalt gesichert ist.

Drei Aufstiege für Bremgarter

Da schon zwei Mannschaften der Freiämter in der gleichen Gruppe vertreten sind, muss die 4. Mannschaft, die als Zweitplatzierte aus der 2. Liga aufsteigen könnte, auf den Aufstieg verzichten.

Die 5. Mannschaft, die in der 3. Liga spielt, wird ebenfalls auf den Aufstieg…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Klarheit für TTC Bremgarten

Tischtennis: Ligenzugehörigkeit ist geklärt

Doppeltes Aufatmen für die Mitglieder des TTC Bremgarten. Einerseits ist ein Schutzkonzept vorhanden, das dem Verein erlaubt, wieder zu trainieren. Andererseits herrscht nach dem Saisonabbruch jetzt Klarheit über die Ligazugehörigkeit der zahlreichen Teams der Bremgarter.

Die 90 Mitglieder des TTC Bremgarten können wieder trainieren. Ein Konzept für die Durchführung des Trainings, das vom BAG, dem Schweizer ...