Juso-Präsident Covo tritt zurück

Fr, 17. Mai. 2019

Der Joner Sandro Covo hat seinen Rücktritt aus dem Präsidium der Juso Aargau auf den 18. Juni verkündet. Seine Nachfolge wird am 18. Juni an der ausserordentlichen Jahresversammlung in Zofingen gewählt.

Covo ist seit Anfang Jahr Präsident der JUSO Aargau, nachdem er anderthalb Jahre lang zusammen mit Mia Jenni im Co-Präsidium gewesen ist. Covo bleibt nach seinem Rücktritt im Wahlkampfteam der Juso Aargau. Ausserdem ist er seit April Mitglied der Geschäftsleitung der Juso Schweiz.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Musikschul-Open-Air

Die Musikschule Bremgarten lädt am Freitag, 14. Juni, um 17 Uhr alle Musikbegeisterten zum luftigen Open-Air-Konzert auf den Pausenplatz zwischen Stadt- und Promenadenschulhaus ein. Neben den B-Garden-Drum mers musizieren das Bläser- und das Streicherensemble der Musikschule um die Wette. Dazwischen wirbeln die Jazztanzgruppen und eine junge Ballerina auf der Cabriolet-Bühne umher. Als Special Guest runden die Band und der Chor der Bezirksschule mit hitzigen Pop- und Rockgroove...