FDP überdenkt ihren Entscheid und stellt nun eine Kandidatur

Fr, 10. Mai. 2019

Ersatzmitglied für Finanz- und Geschäftsprüfungskommission

Die FDP macht eine Kehrtwende und will nun doch ihren Sitz in der Finanz- und Geschäftsprüfungskommission verteidigen. Ihr Kandidat heisst Werner Dörig.

Ende April hat die Partei mitgeteilt, dass sie nach dem Rücktritt von Michaela Duschén (Einwohnerrätin der FDP) kein Ersatzmitglied für die Finanz- und Geschäftsprüfungskommission des Einwohnerrates stelle. «Grund für diesen aussergewöhnlichen Entscheid war die grosse Unzufriedenheit mit der bisherigen Kommissionsarbeit», heisst es in einer Medienmitteilung. Nach vielen Gesprächen inner- und ausserhalb der Partei wird die FDP nun doch einen Kandidaten zur Ersatzwahl stellen.

«Die von verschiedener Seite geäusserte Kritik am Rückzug aus der FGPK veranlasste die Partei, ihren…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ablesung Wasseruhren

Wegen der aktuellen Pandemie wird der Wasserverbrauch in diesem Jahr nicht durch die Hausablesung ermittelt. Haushalte und Betriebe, welche nicht über eine Fernauslesung verfügen, erhalten eine Ablesekarte.

Karte ausfüllen und abschicken

Auf diese soll der aktuelle Zählerstand notiert werden, und sie soll anschliessend zurückgesendet werden. Fragen beantwortet Teddy Bühler, Brunnenmeister-Stellvertreter, Telefon 079 402 23 22.