Die Psychospielchen

Fr, 10. Mai. 2019

2. Liga inter: Wangen b. O. – Muri (So, 14.30 Uhr)

Beim FC Muri hat sich ein Knoten zugeschnürt, der wieder gelöst werden muss. Dafür wird der Trainer auch mal zum Teilzeit-Psychologen.

Muri-Trainer Miodrag Dedic hat ein Problem, dessen Lösung nicht ganz so einfach ist. Denn zur Lösung dieses Problems gibt es kein erprobtes Rezept. Dedics Problem ist, dass seine Mannschaft im Moment zwar auf sehr hohem Niveau Fussball spielt, die Gegner zum Teil regelrecht dominiert, aber vorne die Tore einfach nicht macht. In den letzten beiden Spielen kreierte sein Team unzählige Topchancen, produzierte daraus aber nur ein Tor: das spielentscheidende 1:0 im letzten Spiel gegen Wettingen.

«Alles top, bis vor dem Tor»

Woran diese Schwäche vor dem Tor liegt, das weiss niemand. Dedic sagt: «Solche Phasen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mehr als nur ein letztes Spiel

Fussball, 1. Liga Promotion: FC Wohlen – FC Breitenrain (Samstag, 16 Uhr, Niedermatten)

Der Abstieg ist klar. Trotzdem ist das letzte Saisonspiel gegen Breitenrain eine ganz besondere Partie. Captain Alain Schultz beendet nach 357 Spielen seine beeindruckende Karriere. Doch Schultz muss trotzdem eine Woche später nochmals in die Hosen.

Stefan Sprenger

Das hat er nicht verdient. Noch nie ist der 36-jährige Alain Schultz in seiner Karriere abgestiegen. Und nun ist es passiert...