Chance auf Podestplatz verpasst

Di, 07. Mai. 2019

Handball, 1. Liga: Yverdon – Muri 25:22

Muri verpasst in der Finalrunde die Chance, im letzten Saisonspiel auf den dritten Tabellenrang vorzurücken. Die Freiämter verlieren auswärts knapp gegen Yverdon.

Für beide Mannschaften war die Ausgangslage dieselbe. Um an den Aufstiegsspielen teilnehmen zu können, würden die Punkte auch bei einem Sieg nicht reichen. Muri und Yverdon spielten um den 3. Rang. Zudem schliesst man eine Saison ohne Zweifel lieber mit einem Sieg ab.

Zu Beginn der ersten Halbzeit lieferten sich die Teams ein Kopf-an-Kopf-Rennen. In der 12. Minute gelang es den Freiämtern, mit mehr als einem Zähler in Führung zu gehen, und Muri baute die Führung bis auf 5:8 aus. Doch auch diese Differenz wurde schnell wieder eliminiert. Die Teams gingen dem Spielverlauf entsprechend mit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Guter Tennisnachwuchs

28 Mädchen und Knaben der Tennisclubs Bremgarten und Oberlunkhofen wetteiferten in sechs Kategorien miteinander und erkoren die Clubmeister. Die Jüngsten spielten im verkürzten Feld, mit weicheren Bällen und auf Zeit. Insgesamt zeigte sich der Nachwuchs von seiner besten Seite.