Über 200 unterstützen die Petition

Fr, 10. Mai. 2019

Begehren für zusätzliche Busverbindungen eingereicht

Je ein Kurs mehr am Morgen und am Abend für Hermetschwil-Staffeln ist das Anliegen einer Petition. Die Unterschriften sind nun der Stadt übergeben worden.

Eric Mauron lebt in Hermetschwil-Staffeln und ist auf den öffentlichen Verkehr angewiesen. Gespräche mit anderen Leuten an den Haltestellen haben ihm gezeigt, dass das Schliessen von gewissen Lücken im Busfahrplan einem Bedürfnis entspricht. Deshalb hat er vor einigen Wochen eine Petition lanciert (Ausgabe vom 16. April). Darin werden zwei zusätzliche Busverbindungen ab dem Jahr 2020 gefordert. Konkret geht es um die Linie 339; um 8.18 Uhr ab Staffeln und 8.22 Uhr ab Hermetschwil Kloster sowie um 21.54 Uhr ab Bremgarten nach Hermetschwil und Staffeln.

Verständnis für…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Heimat ins rechte Licht gerückt

Unterlunkhofen: Rund 190 Kilometer lang ist der Freiämterweg. Annemarie Koelliker und Roberto Saibene aus Sins haben bereits vier Kontinente bereist und aus ihren Bildern Shows gemacht. In Unterlunkhofen widmeten sie sich jetzt ihrer Heimat, dem Freiamt.