Hundekot einsammeln

Di, 16. Apr. 2019

Hundekot gehört nicht auf Wiesen, sieht auf Strassen, Wegen und in Parks unschön aus und ist ein Ärgernis für alle – vor allem für jene, die in ein Häufchen hineintreten. Deshalb möchte der Gemeinderat besonders diejenigen Hundebesitzer, die offenbar Mühe haben, ihre Pflichten als Hundehalter wahrzunehmen, an die Bestimmungen erinnern.

Bis zu 2000 Franken Busse

Darin ist unter anderem auch festgehalten, dass Hundehaltende verpflichtet sind, den Hundekot aufzunehmen und zu entsorgen. Widerhandlungen können mit einer Busse bis zu 2000 Franken geahndet werden. Bei der Gemeindeverwaltung können ganze Robidog-Säckchen-Rollen gratis bezogen werden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Knapper Sieg in Turgi

Fussball, 3. Liga

Der FC Muri II bezwingt Turgi auswärts mit 2:1 Die Murianer gingen in der 27. Minute durch Dupont mit 1:0 in Führung. Brack glich in der 36. Minute aus. So blieb es bis zur Pause. Erst in der Nachspielzeit gelang Manuel Hübscher der Siegtreffer für die Murianer.

Nach diesem Sieg sind die Klosterdörfler auf dem 7. Rang mit 37 Punkten. Damit sind sie punktgleich mit dem Tabellensechsten Neuenhof und dem Tabellenfünften Bremgarten. Von Rang 4 tre...